Vereinsnews

  • Sportlerehrung der Stadt Hilden 2014

    Am Freitag, den 28.03.2014 fand im Alten Helmholtz in Hilden die 37. Sportlerehrung der Stadt statt.

    Bei  dieser Gelegenheit ehrt die Stadt Hilden ihre Sportlerinnen und Sportler, die an nationalen oder internationalen Wettkämpfen teilgenommen und mindestens den 3. Platz bei einer Westdeutschen bzw. mindestens  den 6. Platz bei der Deutschen oder einer internationalen Meisterschaft belegt haben.  Da war der KCH natürlich zahlreich vertreten!

    Leider konnten nicht alle Geehrten persönlich an dem Empfang teilnehmen.

    Susanne Wieseler vom WDR moderierte den Abend  charmant und der erste stellvertretende Bürgermeister Rudolf Joseph überreichte die Medaillen und Urkunden. Von allen Vereinen wurden kurze Filme über das Training oder einen Wettkampf gezeigt.  Sören Loos hatte einen sehr imposanten Kurzfilm  produziert, in dem die Jugendlichen und Junioren im Mittelpunkt standen. Danach wurde noch eine von Markus Flechtner zur Verfügung gestellte Dokumentation  von und mit Mira Louen gezeigt. Und als besonderes Highlight wurde Mira dann noch per Skype aus Augsburg zugeschaltet und konnte der Moderatorin live ein paar Fragen beantworten.

    More
  • Jahreshaupt-versammlung 2014

    Am 14.03.2014 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des KC Hilden statt.

    Beim Rückblick auf das Jahr 2013 stand - neben den sportlichen Erfolgen des Slalomteams - der Bericht des Vorstandes über den erfolgreichen Abriss des alten Vereinsheims am Menzelsee im Mittelpunkt.

    More
  • Trauer um Otto Dümmel
    Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied Otto Dümmel.
     
     
    Otto gehörte dem Kanu-Club Hilden über 40 Jahre an und zeichnete sich immer durch sein freundliches, unermüdliches Mitwirken aus. Er war da, wenn es etwas zu tun gab und meldete sich zu Wort, wenn etwas gesagt und geregelt werden musste. Vielen im Verein war er ein guter Freund.
     
    Darüber hinaus gestaltete er die Kanulandschaft NRW durch Mitwirkung in den Bezirks- und Landesgremien.
     
    Für Kinder und Jugendliche fand er immer ermutigende Worte und ein unterstützendes Lächeln.
    Wir werden Otto vermissen und ihn immer in ehrender Erinnerung behalten.
     
    Der Vorstand

KCH auf Facebook

  • Am Wochenende waren wir wieder unterwegs! Diesmal auf dem Inter C in Markkleeberg. Bei diesem internationalen Wettkampf durften wir bei den Invitationals starten. Am Samstag ging es um die Qualifikation fürs Halbfinale, in Konkurrenz mit den Erwachsenen gelang es allen drei C2s und Sören im C1 sich einen Startplatz für Sonntag zu erkämpfen. So durften bei strahlendem Sonnenschein Luca mit Lukas, Janik mit Hendrik und Sören mit Flo gegen die deutsche und internationale Konkurrenz antreten. Flo und Sören gelang es sogar, sich mit einem vierten Platz für das Finale zu qualifizieren. Hier landeten sie am Ende auf einem guten dritten Platz. Sören gelang in seinem Halbfinallauf leider nicht der Einzug ins Finale. Besonders spannend war das Wochenende auch für Siggi- er durfte uns allen am Samstagmorgen als Forerunner auf nebelverhangener Strecke zeigen, wie man es macht. Auch für Hendrik im Kajak war der Inter C wichtig. Er musste sich aufgrund einer Verletzung im letzten Jahr nachträglich für die Teilnahme an den Qualifikationen für die Juniorennationalmannschaft im Mai. Es gelang im glücklicherweise äußerst souverän, ebenso wie im C2 mit Janik.

  • http://www.kc-hilden.de/index.php/component/k2/item/137-ostergruesse-aus-frankreichOstergrüße aus Frankreichwww.kc-hilden.deWie in jedem Jahr sind einige unserer Mitglieder in den Osterferien aufgebrochen, um in Frankreich eine Oster-Familienfreizeit zu verbringen. Mit dies...

  • Am Wochenende war der KC Hilden zum ersten Mal wieder unterwegs, dieses Mal in Lippstadt. Traditionell ist der erste Wettkampf in Eitorf, dieses Jahr musste die meistens matschige Veranstaltung wegen Bauarbeiten ausfallen. In Lippstadt zeigten die Hildener Trainingsgruppe mal wieder, was sie kann. Samstag wurden im Rennen der männlichen Junioren C1-Fahrern die ersten beiden Plätze von Hildenern belegt, Flo gewann vor Sören. Die beiden konnten auch im C2 den Sieg erringen. Am Sonntag, bei Sonnenschein und unter der Aufsicht von Thilo, konnten die Erfolge weitergeführt werden. David gewann bei den Junioren im Kajak, der zweite Platz wurde von Samuel belegt. Anna(Dormagen) gewann ebenfalls im Kajak. Auch bei den C1ern wurden die ersten beiden Plätze von Hildenern belegt, Flo gewann vor Sören. Die beiden konnten auch im C2 den Sieg erringen. Lena Sawukaytis wurde bei den A-Schülerinnen im Kajak 2., in der Mannschaft mit Maike und Caro wurde sie Zweite. Die Mannschaften des KC Hilden gingen leer aus, die erste Mannschaft fuhr mit einem vierten Platz knapp am Treppchen vorbei. Nun sind alle im Wettkampfmodus und freuen sich auf den ersten großen Wettkampf, das in Leipzig stattfindende Frühjahrsrennen.

  • Und auch der Kanu-Club Hilden e. V. startet in 2014 mit der Jahreshauptversammlung und bald findet ihr hier auch aktuelle News zu den kommenden sportlichen Events. http://www.kc-hilden.de/index.php/component/k2/item/134-jahreshauptversammlung-14-03-2014Jahreshauptversammlung 2014www.kc-hilden.deAm 14.03.2014 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des KC Hilden statt. Beim Rückblick auf das Jahr 2013 stand - neben den sportlichen Erfolgen...

  • Mira ist heute 4. im Einzel geworden und in der Mannschaft hat es sogar für die Bronzemedaille gereicht! Chronik-Fotos

  • In der Qualifikation 8.WM 2013 Prag - Erster WettkampftagKanu-Slalom Weltmeisterschaften in Prag 2013 © Jochen A. Meyer — mit Mira Louen hier: <a href="http://www.facebook.com/pages/PrahaTroja/298722703520801?ref=stream" data-ft="&#123;&quot;tn&quot;:&quot;P&quot;&#125;" data-hovercard="/ajax/hovercard/page.php?id=298722703520801&amp;extragetparams=%7B%22directed_target_id%22%3Anull%7D">Praha,Troja</a>.12. September 2013 - In der Qualifikation sind die Kajak-Herren sowie die Damen und Herren im Canadier-Einer gefordert.

  • Mira hat die Qualifikation als 8. überstanden und sich im zweiten Lauf nochmal ordentlich gesteigert. Am Samstag steht jetzt das Halbfinale an. Morgen ist die Qualifikation der C2 Herren und K1 Damen, sowie das Halbfinale der K1 Herren und C1 Herren.

Presse-News

  • Internationales Frühjahrsrennen in Markkleeberg April 22, 2014

    Für die Nationalmannschafts-Qualifikationen bestens vorbereitet

    Am Osterwochenende starteten die Jugendlichen und Junioren des  KC Hilden auf dem Internationalen Frühjahrsrennen in Markkleeberg. Dieser Wettkampf ist ein wichtiger Test für die bevorstehenden Qualifiaktionsläufe für die Junioren-Nationalmannschaft. Dabei machten unsere Sportler keine schlechte Figur. Marlena Bodewein berichtet:

    More
  • Erster Wettkampf der Saison in Lippstadt April 13, 2014

    Das erste Kräftemessen der Kanuslalom-Saison 2014 verlief für die Athleten des KC Hilden vielversprechend. Die Kanuten heimsten den verdienten Lohn für das lange und anstrengende Wintertraining an.

    More